Pressemitteilung 19.12.2021

Von Petra Renner

 

 

 

NRW-Liga Damen 8. Spieltag (Nachholspiel)

SG 63 Aachen-Knickertsberg – Preußen Lünen II          3019-2896     19-17   2-1

 

Im Nachholspiel bei SG 63 Aachen-Knickertsberg konnte das zweite Lüner Damen Team den ersten Auswärtspunkt mitnehmen.

Im letzten Punktspiel des Kalenderjahres 2021gelang es Heike Förthmann (704) im ersten Block eine der beiden Aachenerinnen (785 und 702) zu überspielen. Da Lena Gembitzki arbeiten musste, sprang Monika Gembitzki ein und konnte mit 613 für ihre Verhältnisse zufrieden sein. Im zweiten Durchgang deutete sich schon früh an, dass durchaus der dritte Punkt zu erreichen war. Jessica Blöing zeigte mit 763 eine feine Leistung und Cathy Bertermann spielte mit 816 die Top-Zahl des Tages. Gegen 736 und 796 wurden 17 Einzelwertungspunkte erzielt und damit ging der dritte Punkt im Weihnachtssack mit nach Lünen.